12.6 C
München
Sonntag, Juni 23, 2024
StartFinanznachrichtenOnline-Kredite auch für Senioren

Online-Kredite auch für Senioren

Obwohl im Gesetz fest verankert ist, dass kein Mensch aufgrund seines Alters diskriminiert werden darf, gibt es noch immer einige Kreditinstitute, bei denen Menschen ab einem Alter von 60 Jahren entweder überhaupt keinen Kredit erhalten oder nur zu erschwerten Konditionen. Dadurch, dass in den letzten Jahren aber die Anzahl derer, die so genannte Online Kredite oder über das Internet Kredite von Privat zu Privat anbieten, gestiegen ist, wird es auch für Senioren immer einfacher, einen Kredit zu erhalten.

Immer mehr Banken und Kreditinstitute erkennen, dass sich dadurch für sie eine neue Konkurrenz aufgetan hat. Sie geraten zunehmend unter Druck und versuchen, die älteren Menschen als interessante Kundschaft für sich zu entdecken. Trotzdem tun sich viele noch schwer damit, älteren Menschen ein Darlehen zu gewähren. Aus wirtschaftlicher Sicht kann man dies durchaus nachvollziehen. Jeder, der nur eine kleine Rente bezieht und bei dem nicht klar ist, wann er sterben wird, ist für das Kreditinstitut ein potentielles Ausfallrisiko. Um sich dagegen abzusichern, werden dann, wenn solche Kredite an ältere Menschen vergeben werden, weitaus höhere Zinsen fällig oder andere Konditionen zum Nachteil des Kreditnehmers vereinbart.

Bei einem Online-Kredit kann es zwar auch sein, dass es Altersgrenzen gibt, doch dies ist nur in den wenigsten Fällen so. Wichtig ist nur, dass das Mindestalter von 18 Jahren erfüllt wird, dann ist die Skala nach oben meistens offen.

Berater in einem Geldinstitut bekommen aufgrund der aktuellen Entwicklungen immer häufiger grünes Licht, wenn es darum geht, Kunden im Seniorenalter einen Kredit zu gewähren. Allerdings ist hier nicht Mitleid im Spiel, sondern lediglich die Chance, einen Gewinn zu erzielen. Die Hintergründe dabei sind, dass Rentner in jedem Fall ein gesichertes monatliches Einkommen haben. Außerdem sieht die demographische Entwicklung so aus, dass es immer mehr ältere Menschen geben wird, wodurch ein mögliches Geschäft für Kreditinstitute steigt. Ebenso können die meisten älteren Kreditnehmer Sicherheiten, wie beispielsweise Lebensversicherungen und Immobilien, bieten.

Wer ab einem bestimmten Alter einen Kredit haben möchte, der sollte einige Dinge beachten. Zunächst einmal kann es sinnvoll sein, sich im Internet umzuschauen. Die dort angebotenen Kredite sind in der Regel ohne Altersgrenze festgesetzt. Auch Sicherheiten, wie beispielsweise Immobilien oder Lebensversicherungen, steigern die Chancen, ein Darlehen zu erhalten. Am einfachsten ist und bleibt es sicherlich, einen Konsumentenkredit zu erhalten. Sollte der Kredit hingegen für den Bau eines Hauses verwendet werden, scheuen sich immer mehr Banken davor, den Kreditantrag zu bewilligen.

Beliebte Beiträge