18.7 C
München
Freitag, Juli 12, 2024
StartLexikonKonzern - Kredit und Finanzlexikon

Konzern – Kredit und Finanzlexikon

Als Konzern wird ein Verbund von Unternehmen bezeichnet, die zwar jeweils rechtlich selbstständige juristische Personen sind, wirtschaftlich aber voneinander abhängig sind. Konzerne sind in der Regel Aktiengesellschaften. Sie weisen einen gemeinsamen Jahresbericht aus und stehen auch in Haftung füreinander: Muss eines der zum Konzern gehörenden Unternehmen Insolvenz anmelden, wird das Vermögen der anderen Konzernmitglieder zur Deckung der Verbindlichkeiten gegenüber den Gläubigern herangezogen. Dieses Haftungsverhältnis wird auch als Konzernhaftung bezeichnet. Große Konzerne in Deutschland sind zum Beispiel die Siemens AG, Daimler, BMW oder die Deutsche Bank. Konzerne können im Zeitverlauf zusätzliche Unternehmen kaufen und auf diese Weise anorganisch wachsen, sie können sich aber auch von Konzernteilen trennen.

Direktverweis auf den Begriff "Konzern" – einfach kopieren:

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010

Frage von Helga am 01. November 2010

Beliebte Beiträge