6.7 C
München
Donnerstag, Januar 28, 2021
Start Lexikon Dividendenstrategie - Kredit und Finanzlexikon

Dividendenstrategie – Kredit und Finanzlexikon

Eine Dividendenstrategie zielt darauf ab, Aktien mit einer möglichst hohen Dividendenrendite zu erwerben. So kann ein Anleger beispielsweise systematisch diejenigen Aktien aus einem Aktienindex, die die höchste Ausschüttung im Verhältnis zum Kurswert bieten erwerben. Einmal im Jahr wird dann das Portfolio an die Marktumstände angepasst und es wird umgeschichtet.
Der Vorteil einer Dividendenstrategie gegenüber einer reinen Nachbildung des Index liegt in der erfahrungsgemäß stabileren Wertentwicklung. Mittlerweile existieren für die großen Leitindizes , die den Ansatz nachbilden und es Anlegern somit ermöglichen, ohne Aufwand die Vorteile einer Dividendenstrategie zu nutzen.
Der Ansatz eignet sich insbesondere auch für den langfristigen Vermögensaufbau und die Bildung einer privaten .

Direktverweis auf den Begriff "Dividendenstrategie" – einfach kopieren:

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010

Frage von Helga am 01. November 2010

Vorheriger Artikelindex php;id=yengoo 00006693
Nächster ArtikelFragen zum Thema vergabe

Beliebte Beiträge