10.7 C
München
Mittwoch, Oktober 28, 2020
Start Lexikon Break Even Point - Kredit und Finanzlexikon

Break Even Point – Kredit und Finanzlexikon

Break Even kennzeichnet die Gewinnschwelle eines Unternehmens. Diese ist der Schnittpunkt von Kosten und Umsatzerlösen, bei dem die Kosten gedeckt werden. Um die Gewinnschwelle zu erreichen muss eine bestimmte Anzahl von Produkten verkauft werden. Damit werden alle Kosten gedeckt, aber noch kein Gewinn erwirtschaftet.
Werden weniger Produkte abgesetzt, befindet sich das Unternehmen in der Verlustzone. Kann es mehr als die berechnete Menge verkaufen, wirtschaftet es Kosten deckend und mit Gewinn.

Kostenfunktion K(x) = Kv * x + Kf

Umsatzerlösfunktion E(x) = p * x

Kv = variable Stückkosten
Kf = fixe Kosten
p = Durchschnittspreis
x = Absatzmenge des Produktes

Um die Gewinnschwelle zu errechnen, werden beide Formeln gleich gesetzt und nach x aufgelöst.

x = Kf
p – Kv

Direktverweis auf den Begriff "Break Even Point" – einfach kopieren:

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010

Frage von Helga am 01. November 2010

Beliebte Beiträge

Online Kredit – Kredit und Finanzlexikon

Ein Online Kredit ist ein Kredit, den man über das Internet aufnimmt. Die Art und Auszahlung dieses Kredites unterscheidet sich nicht groß von den...