19.6 C
München
Dienstag, April 9, 2024
StartFinanznachrichtenING-DiBa vergibt Geldgeschenk bei Sparplan auf Tagesgeldkonto

ING-DiBa vergibt Geldgeschenk bei Sparplan auf Tagesgeldkonto

ING-DiBa vergibt Geldgeschenk bei Sparplan auf Tagesgeldkonto 05.06.2010 09:54

Derzeit gibt es wieder ein neues Angebot von der ING-DiBa. Dabei soll jeder Kunde, der bis zum 8. Juni 2010 einen Sparplan auf dem Tagesgeldkonto "Extra-Konto" einrichtet, mit einer einmaligen Gutschrift in Höhe von 10 Euro belohnt werden. Wie immer, erhofft sich das Kreditinstitut dadurch, neue Kunden zu gewinnen.

Damit der Bonus in Höhe von 10 Euro gutgeschrieben wird, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Die wichtigste dabei ist, dass vereinbart wird, jeden Monat eine Sparrate von mindestens 100 Euro auf dem Tagesgeldkonto einzurichten. Der erste Lastschrifteinzug muss dabei bis zum 1. Juli 2010 erfolgen. Außerdem das Willkommens-Geschenk erhalten diejenigen, die neben dem Tagesgeld Sparplan einen Fonds-Sparplan über das bankeigene Wertpapierdepot einrichten.

Für jeden, der sich hierfür entscheidet, hat dies einige Vorteile. Denn durch die regelmäßigen Sparleistungen auf das Tagesgeldkonto wird das Sparen erleichtert. Darüber hinaus ist jederzeit eine Änderung der Sparrate möglich. Außerdem gelten ansonsten die gleichen Konditionen wie bei einem normalen Tagesgeldkonto: Das Geld kann also jederzeit abgehoben werden und steht zur freien Verwendung zur Verfügung.

All diejenigen, die am Ende des Monats feststellen, dass sie kein Geld mehr haben, um etwas auf ihrem Tagesgeldkonto anzulegen, ist das Angebot der ING-DiBa sehr interessant und lukrativ. Denn dadurch, dass das Geld gleich am Anfang des Monats abgebucht wird, sieht man gleich, wie viel Haushaltsgeld für den kommenden Monat noch zur Verfügung steht. Eine Ausrede dafür, nicht für eine bestimmte Anschaffung oder das hohe Alter zu sparen, gibt es dann nicht mehr.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Beliebte Beiträge