17.9 C
München
Freitag, Mai 24, 2024
StartLexikonKreditleihe - Kredit und Finanzlexikon

Kreditleihe – Kredit und Finanzlexikon

Eine Kreditleihe gleicht einer Bürgschaft. Ist ein Vertragspartner A, im folgenden Anton, sich der seines Partners B wie Bert nicht hinreichend sicher, so kann er sich die nötige Sicherheit mittels einer Kreditleihe bei Berts Bank verschaffen.
Die Bank stellt kein Kapital zur Verfügung, sondern ihre Kreditwürdigkeit: Sie haftet mit ihrem Kapital für den Kredit des Partners Bert.
Da die Gewährung einer Kreditleihe einen großer Vertrauensbeweis der Bank in die Kreditwürdigkeit von Bert darstellt, kann eine Kreditleihe von Bert genutzt werden, um bessere Kreditbedinungen bei Anton zu erreichen.

Spielarten der Kreditleihe sind der Akzeptkredit, der im Aussenhandel als so genannter Rembourskredit eine große Rolle spielt, oder der , mit dessen Hilfe Banken ihren Kunden Sicherheiten gegenüber dritten gewähren können.

Direktverweis auf den Begriff "Kreditleihe" – einfach kopieren:

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010

Frage von Helga am 01. November 2010

Beliebte Beiträge