10.1 C
München
Dienstag, April 16, 2024
StartLexikonDarlehensgebühr - Kredit und Finanzlexikon

Darlehensgebühr – Kredit und Finanzlexikon

Bei jedem Darlehen dass man über ein Kreditinstitut oder eine Bank abschließt fällt automatisch auch immer eine Gebühr an, die der Bank als Entschädigung für die Bearbeitung des Antrages dient. Wie hoch diese Gebühr ist kommt unter anderem auch darauf an, welche Summe das Darlehen haben soll und wie lange man die Laufzeit wählt, aber auch das jeweilige Institut ist ausschlaggebend für die Höhe dieser Gebühr. Ehe man ein Darlehen abschließt sollte man sich daher auch über die prozentuale Gebühr informieren, um entscheiden zu können ob sich das Darlehen bei dieser Bank lohnt oder man bei einem anderen Anbieter weniger hoge Gebühren bezahlen muss.

Direktverweis auf den Begriff "Darlehensgebühr" – einfach kopieren:

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010

Frage von Helga am 01. November 2010

Beliebte Beiträge