-0.7 C
München
Montag, November 30, 2020
Start Lexikon Landesbank - Kredit und Finanzlexikon

Landesbank – Kredit und Finanzlexikon

Bei den Landesbanken in Deutschland handelt es sich um spezielle Kreditinstitute, die jeweils für die Bankgeschäfte eines bestimmenden Bundeslandes – teilweise auch mehrerer Bundesländer – zuständig sind.
Sie unterstützen die Wirtschaft des jeweiligen Bundeslandes und führen die Ein- und Auszahlungen für dieses durch.
Außerdem haben die Landesbanken die Aufgabe, Kredite für den Haushalt des jeweiligen Bundeslandes aufzunehmen und abzuwickeln. Weiterhin verwalten sie das Kapital der Sparkassen des Bundeslandes. Eine Landesbank firmiert als Institut des öffentlichen Rechts und unterliegt damit der staatlichen Aufsicht des betreffenden Bundeslandes.
Meist wird sie als Gemeinschaftsinstitut von Sparkassen- oder Giroverbänden geführt.

Direktverweis auf den Begriff "Landesbank" – einfach kopieren:

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010

Frage von Helga am 01. November 2010

Beliebte Beiträge