-0 C
München
Sonntag, Januar 31, 2021
Start Lexikon Front Running - Kredit und Finanzlexikon

Front Running – Kredit und Finanzlexikon

Front Running ist eine Form des Insiderhandels und in Deutschland unter Strafe gestellt. Das Vorgehen bezeichnet das Ausnutzen marktrelevanter Informationen vor deren Veröffentlichung.
Weiß ein Bankberater beispielsweise von einem größeren Kaufauftrag für eine bestimmte Aktie, weil ihm dieser von einem Kunden erteilt wurde und erwirbt er dann vor der Ausführung des Auftrages selbst die entsprechende Aktie, handelt es sich dabei um Front Running.
Gemäß den Corporate Integrity Charters der meisten Banken hätte der Berater in diesem Fall zunächst die vollständige Abwicklung der Order, zumindest aber deren Platzierung im Orderbuch, abwarten müssen, bevor er selbst auf eigene Rechnung einen Kaufauftrag erteilt.

Direktverweis auf den Begriff "Front Running" – einfach kopieren:

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010

Frage von Helga am 01. November 2010

Beliebte Beiträge