7.2 C
München
Donnerstag, Januar 28, 2021
Start Lexikon Dow-Jones-Index - Kredit und Finanzlexikon

Dow-Jones-Index – Kredit und Finanzlexikon

Der Dow-Jones-Index ist ein Aktienindex, in dem die 30 größten US-amerikanischen Unternehmen notiert sind. Der Dow Jones, der an der Börse mit dem Kürzel DJIA geführt wird, gilt als das wichtigste Börsenbarometer der USA und der gesamten westlichen Welt. Er wurde im Jahr 1896 erstmals berechnet und verzeichnete damals einen Stand von rund 40 Punkten. Der höchste Stand des Dow-Jones-Index wurde im Jahr 2007 verzeichnet und belief sich auf etwas mehr als 14.000 Punkte. Der Index ist Grundlage vieler derivativer Finanzinstrumente und aus der modernen Börsenwelt nicht mehr wegzudenken. In Index enthalten sind berühmte Unternehmen verschiedenster Branchen, wie etwa Coca-Cola, General Motors, General Electric, Microsoft, Wal-Mart oder die Citigroup.

Direktverweis auf den Begriff "Dow-Jones-Index" – einfach kopieren:

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010

Frage von Helga am 01. November 2010

Beliebte Beiträge