6.7 C
München
Donnerstag, Oktober 15, 2020
Start Finanznachrichten Ein Kredit für Selbständige ist oftmals schwierig zu finden

Ein Kredit für Selbständige ist oftmals schwierig zu finden

Als Selbständiger steckt man heutzutage in einem schwierigen Dilemma, denn oftmals benötigt man Kredite für bestimmte Investitionen, bekommt diese jedoch nicht oder nur unter sehr schwierigen Bedingungen. Die Gründe dafür liegen auf der Hand, denn die Banken wollen sich nicht dem Risiko aussetzen, dass der potenzielle Kreditnehmer aufgrund seines schwankenden Einkommens die Tilgungen irgendwann nicht mehr leisten kann. Oftmals muss man deshalb eine sehr detaillierte Prüfung seiner Einkommensverhältnisse über sich ergehen lassen, bis man eventuell eine Zusage erhält.

Zusätzliche Bedingungen sind oftmals schon eine gewisse Mindestzeit in dem jetzigen Beruf, die in einigen Fällen sogar mehrere Jahre betragen kann. Wer all diese Bedingungen erfüllt, bekommt im Endeffekt dann trotzdem noch Kredite mit schlechteren Konditionen als normale Angestellte und das sowohl im Bereich Ratenkredit als auch bei der Immobilienfinanzierung.

Dass es auch anders geht, zeigen einige im Internet, die den Kredit für Selbständige viel einfacher möglich machen. Dabei muss man lediglich die Steuerbescheide der letzten bedien Jahre vorlegen und betriebswirtschaftliche anfertigen, die ein realistisches Zukunftsbild zeichnet. Sollte hierbei alles zur Zufriedenheit der Bank sein, bekommt man einen entsprechenden Kredit zur Finanzierung der eigenen Investitionen. So schafft man es also auch als Selbständiger, ohne große Probleme und bürokratische Hürden an Fremdkapital zu kommen.

Beliebte Beiträge