6.3 C
München
Donnerstag, Oktober 15, 2020
Start Finanznachrichten Alternativ-Finanzierung über die Münchener Pfandfinanz

Alternativ-Finanzierung über die Münchener Pfandfinanz

Die Münchener Pfandfinanz Holding AG bietet die Möglichkeit einer Zwischenfinanzierung. Gedacht ist diese Art der Finanzierung hauptsächlich für Menschen, die jede Menge offene Forderungen besitzen, diesen aber nicht nachkommen können. In solchen Fällen verspricht die Münchener Pfandfinanz seriöse, diskrete und schnelle Hilfe.

Gerade für Geschäftsmänner kann es schnell bergab gehen, wenn diese laufende Kredite nicht bezahlen können. Recht schnell ist die Bonität gefährdet, man bekommt von keiner anderen Bank mehr einen Kredit und erhält nicht die Möglichkeit, weitere Finanzierungen für das Unternehmen zu tätigen. Für diesen Fall soll die alternative Finanzierung der Holding AG gedacht sein.

Das Ganze läuft unter der Bezeichnung Sale-and-Rent-Back. Das Pfandleih-Haus eröffnet jedem die Möglichkeit, eine innovative Finanzhilfe zu erhalten und dies vollkommen ohne Einschränkung. Bis zu 80 Prozent des Zeitwertes des Fahrzeuges werden als Sofortauszahlung gewährt. Gleichzeitig wird versprochen, dass das Auto vollkommen ohne Einschränkung weitergefahren werden kann. Innerhalb von nur 20 Minuten soll es möglich sein, diese Art der Finanzierung für sich in Anspruch zu nehmen.

Die Holding AG wirbt hauptsächlich damit, dass es keine Laufzeitbindung gibt und jeder Kunde zu jeder Zeit von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch machen kann. Außerdem entfällt die Schufa– und Bonitätsprüfung. Lediglich das Fahrzeug wird als Sicherheit herangezogen. Auch steuerliche Vorteile werden versprochen, denn Unternehmer sollen die betrieblich veranlassten Mietkosten absetzen können.

Nähere Informationen über diese Art der Finanzierung und wie der Kredit aufgenommen werden kann, erhält man über die Internetseite www.pfandfinanz.de/.

Beliebte Beiträge

Wirecard: Merkel und Söder sollen vor Ausschuss aussagen

Der Bundestags-Untersuchungsausschuss nahm heute zum größten Betrugsfall in der Geschichte der BRD seine Arbeit auf. Er soll klären, wie es dazu kommen konnte, dass...