10.3 C
München
Donnerstag, Mai 23, 2024
StartLexikonSentiment - Kredit und Finanzlexikon

Sentiment – Kredit und Finanzlexikon

Der Ausdruck Sentiment ist ein Fachbegriff aus der Börsensprache. Der Begriff ist ebenfalls als Adjektiv gebräuchlich („Die Stimmung ist sentiment“). Man bezeichnet damit eine vorherrschende Stimmung an den Wertpapiermärkten.
Um diese zu ermitteln, gibt es spezielle Sentiment-Analysten, deren Aufgabe es ist, möglichst viele verschiedene Tendenzen, Meinungen von Händlern sowie die Verhaltensmuster von Anlegern zum momentanen Zeitpunkt auszuwerten und daraus Rückschlüsse auf die derzeitige Gesamtstimmung an der Börse zu ziehen. Doch nicht nur das: Die Analysten ermitteln auch Stimmungen für einzelne Branchen innerhalb der Wertpapiermärkte oder sogar für einzelne Wertpapiere.
Man könnte also den Sentiment-Analysten mit einem Trendforscher vergleichen.

Direktverweis auf den Begriff "Sentiment" – einfach kopieren:

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010

Frage von Helga am 01. November 2010

Beliebte Beiträge