27.2 C
München
Donnerstag, Juli 18, 2024
StartFragen und AntwortenClever sparen mit verschiedenen Produkten - Kredit & Finanz-Ratgeber

Clever sparen mit verschiedenen Produkten – Kredit & Finanz-Ratgeber

Clever sparen mit verschiedenen Produkten
Tipp von Redaktion am 16. Dezember 2008

Der Vermögensaufbau als zentraler Baustein der persönlichen Finanz- und Vorsorgeplanung gehört zu den wichtigsten Anliegen des informierten Bankkunden. Die richtige Konzeption der Anstrengungen ist für deren Erfolg unerlässlich und sollte deshalb professionell gestaltet werden. Die heutige Anlagelandschaft ist von einer enormen Vielfalt verschiedenster Finanzprodukte gekennzeichnet, die eine maßgeschneiderte Lösung für jegliche Ansprüche bieten. Die Nutzung unterschiedlicher Instrumente ist nach Ansicht vieler Fachleute auch der Schlüssel zum erfolgreichen Vermögensaufbau. Althergebrachte und neue, innovative Produkte sollten parallel unterhalten werden, um Sicherheit und Rendite zu kombinieren.
Der klassische Bausparvertrag kann noch immer als wichtiger Baustein eines Produktportfolios verstanden werden. Bausparen bietet maximale Sicherheit, viel Transparenz und darüber hinaus mitunter staatliche Förderungen. Die Tarife der Bausparkassen ermöglichen dabei, durch den Verzicht auf das zinsgünstige Bauspardarlehen nachträglich eine attraktive Guthabenverzinsung zu erhalten, so dass Bausparverträge auch ohne Immobilienvorhaben attraktiv sind.
Eine staatlich geförderte Rentenversicherung sollte die Bemühungen des Sparers ergänzen. Die Riester-Rente beispielsweise eignet sich für alle Angestellten und bietet mit den staatlichen Zulagen attraktive Konditionen und darüber hinaus ein Höchstmaß an Sicherheit, wenn ein auf einem Banksparplan beruhender Vertrag gewählt wird. Die steuerliche Abzugsfähigkeit im Rahmen des Sonderausgabenabzugs macht die Vorsorgepolicen schon in der Gegenwart lukrativ und verringert die effektiven Belastungen.
Ein Fondssparplan schließlich rundet den Vermögensaufbau ab und ermöglicht die Partizipation an den Entwicklungen der weltweiten Finanzmärkte. Einzahlungen in einen Fonds mittels regelmäßiger Intervalle ist dabei mit einem besonderen Vorteil verbunden: Durch die Vielzahl der unterschiedlichen Einstiegszeitpunkte entsteht eine Glättung der Erträge, so dass ein in der Summe konstanter Vermögensaufbau erfolgt.
Fazit: Klassische Produkte, staatliche Förderung und chancenorientierte Kapitalanlagen ergeben in Kombination eine leistungsstarke Vorsorgelösung, mit der Sparer sich um ihr Auskommen im Ruhestand nicht sorgen müssen.
Ähnliche Fragen zum Thema:

Beliebte Beiträge