8.1 C
München
Mittwoch, Februar 24, 2021
Start Lexikon Onlinebanking - Kredit und Finanzlexikon

Onlinebanking – Kredit und Finanzlexikon

Als Onlinebanking wird das Abwickeln der persönlichen Bankgeschäfte über das Internet bzw. mit einer Software bezeichnet.

Seit dem das Internet Ende der neunziger Jahre immer populärer wurde, wuchs der Wunsch vieler Kunden, ihre Bankgeschäfte von zuhause aus am Computer abwickeln zu können. Diesem Wunsch trugen die Kreditinstitute durch die Entwicklung des Onlinebankings Rechnung. Grundsätzlich hat der Kunde dabei die Möglichkeit, entweder direkt über die Internetseite seiner Bank auf seinem Konto zugreifen zu können, oder aber mittels einer speziellen Software, die zuvor auf den heimischen PC geladen werden muss.

Ein großer Kritikfaktor ist im Onlinebanking seit jeher die Sicherheit. Hier konnten in den letzten Jahren jedoch große Fortschritte erzielt werden, z. B. durch das Einführen der so genannten -Nummern – ein Verfahren, bei dem bei jeder einzelnen Kontotransaktionen eine eigene und einmalige Sicherheitsnummer eingegeben werden muss.

Direktverweis auf den Begriff "Onlinebanking" – einfach kopieren:

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010

Frage von Helga am 01. November 2010

Beliebte Beiträge