12.7 C
München
Donnerstag, Mai 23, 2024
StartLexikonHebel - Kredit und Finanzlexikon

Hebel – Kredit und Finanzlexikon

Der Begriff Hebel ist in der Finanzfachsprache vor allem aus dem Bereich Währungs- und sowie beim Handel mit Derivaten bekannt.
Im englischsprachigen Bereich wird der Hebel allgemein als Leverage bezeichnet. Im Bezug auf den Währungs- und Devisenhandel steht der Ausdruck Hebel für die Differenz zwischen dem eingesetzten Kapital und dem damit tatsächlich gehandelten Kapital. Setzt ein Anleger beim Währungshandel zum Beispiel 1000 Euro zur Anlage ein und kann damit das fünfzigfache Kapital handeln, so beträgt der Hebel in diesem Fall 50.
Beim Handel von Derivaten steht der Hebel für das Verhältnis zwischen einer Direktanlage und einer Anlage in Derivaten.

Direktverweis auf den Begriff "Hebel" – einfach kopieren:

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010

Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010

Frage von Helga am 01. November 2010

Beliebte Beiträge