18.8 C
München
Montag, Juli 22, 2024
StartFinanznachrichtenTagesgeld Sonderverzinsung bei VW Bank verlängert

Tagesgeld Sonderverzinsung bei VW Bank verlängert

Die VW Bank hat beschlossen, die Sonderverzinsung beim Tagesgeldkonto zu verlängern. Das bedeutet, dass es beim Plus Konto TopZins noch für eine längere Zeit attraktive Zinsen von 2,00 Prozent geben wird.

Aber nicht nur die attraktiven Zinsen zeichnen die VW Bank derzeit aus. Man hat sich ebenso dazu entschlossen, die Zinsgarantie aufzustocken. Somit gilt diese nun bis zum 1. April 2011. Für Interessenten bedeutet dies, dass der Sonderzinssatz von 2,00 Prozent bis zu einer Einlage von 20.000 auf dem Tagesgeldkonto für sechs Monate garantiert wird. Innerhalb dieses Zeitraumes verändert sich der Zinssatz nicht.

Zurzeit gibt es recht wenige Kreditinstitute, die einen attraktiven Zinssatz beim Festgeld anbieten. Deswegen sind immer mehr Verbraucher auf der Suche nach Kreditinstituten, welche eine gute Alternative zum Festgeld anbieten und beim Tagesgeldkonto einen annehmbaren Zinssatz versprechen.

Was die Aktion der VW Bank anbelangt, so gibt es noch weitere Vorteile für alle Anleger. Denn die Zinsgutschrift erfolgt beim Tagesgeldkonto monatlich. Ein großer Vorteil, der sich daraus ergibt, ist, dass man von Zinseszinsen profitieren kann. Weiterhin bietet das Kreditinstitut eine der höchsten Einlagensicherungen von derzeit bis zu 1,122 Milliarden Euro pro Kunde. Darüber hinaus fallen keine Kosten für die Kontoführung an. Allerdings ist diese Aktion mit den Sonderkonditionen nur für Neukunden vorgesehen. Bestandskunden haben hingegen die Möglichkeit, einen erneuten Betrag einzuzahlen und bekommen dann auch den lukrativen Zinssatz von 2,00 Prozent.

Beliebte Beiträge