24.2 C
München
Sonntag, September 26, 2021
StartFinanztippsFinanztipps für junge LeuteAltersvorsorge: Wer früh vorsorgt, hat am Ende gut lachen

Altersvorsorge: Wer früh vorsorgt, hat am Ende gut lachen

,,Die Rente ist sicher” Mit diesem Zitat wurde der ehemalige Bundesminister Norbert Blum berühmt und stets, wenn es um die gesetzliche Rente geht, wird Blüm mit seinem vielleicht bekanntesten Zitat erneut benannt. Heute ist dem großen Teil unserer Gesellschaft längst klar, dass es wohl auch weiterhin eine gesetzliche Rentenzahlung geben wird, diese jedoch auf keinen Fall mehr in der Höhe vorhanden sein wird, in der es frühere Generationen noch gewohnt waren. Eine private Altersvorsorge ist daher mittlerweile nicht mehr nur ratsam, sondern fast schon selbstverständlich und eine Pflicht für alle, die im Alter ihren Lebensstandard mindestens halten wollen. Für die private Altersvorsorge gilt:
Je früher man beginnt, Vorsorge zu betreiben, umso geringer sind die monatlichen Beträge, welche notwendig sind, um am Ende einen angemessenen Betrag zusammenbringen zu können, damit ein würdevolles Leben auch im Alter möglich sein wird. Mit dieser Thematik beschäftigt sich dieser Artikel und geht dabei auch auf die verschiedenen Wege der Vorsorge ein.

Finden Sie die geeignete Altersvorsorge für Sie persönlich

Oft wird von staatlicher Seite für bestimmte Produkte geworben, die besonders für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer interessant sein sollen und am Ende für eine perfekte Vorsorge sorgen, da staatliche Hilfen zuzüglich in das Produkt fließen. Hierzu gehört beispielsweise die Riester-Rente, die einst erfunden wurde, um das Rentenproblem zu lösen und den Menschen im Land bei der individuellen Altersvorsorge unter die Arme zu greifen. Nun ist die Riester-Rente jedoch weiß Gott nicht das Produkt, welches für jeden Menschen geeignet ist und je nach Verdienst sowie Bedarf im Alter, sollten die Interessentinnen und Interessenten sehr genau prüfen, ob es nicht alternative Finanzprodukte gibt, die am Ende besser zur eigenen Finanzplanung passen. Mit der Hilfe eines neutralen Finanzberaters, welcher nicht nur für ein Unternehmen arbeitet, so