0.3 C
München
Samstag, November 28, 2020
Start Finanznachrichten Wahl des für Sie richtigen Mobilfunk - Handy Netzes

Wahl des für Sie richtigen Mobilfunk – Handy Netzes

Vier Mobilfunknetze stehen Ihnen in Deutschland derzeit zur Auswahl:

 

  • T-Mobile (D1)
  • D2 Vodafone
  • E-Plus 
  • O2 (ehemals Viag Interkom)

     

    Erstens: Bekanntenkreis hat vorwiegend nur ein Netz ?

    Fragen Sie Ihre Freunde und Bekannten, welches Netz sie vorwiegend nutzen, weil Gespräche (und oft auch SMS) innerhalb eines Netzes meist deutlich billiger sind als Anrufe in andere Netze. 

    Zweitens: Spezielle Angebote der Netzbetreiber: E-Plus Time & More sowie O2 Genion !

    Die Minutenpreise in andere Netze unterscheiden sich zwischen den einzelnen Anbietern. Wissen Sie nicht so genau, welches Netz sie wählen sollen, möchten wir Ihnen besonders die Time & More von E-Plus empfehlen. 
    Bei Time & More können sie für Ihre im voraus monatlich gekauften Inklusivminuten in alle Netze (auch Festnetz) zum gleichen Preis telefonieren. Speziell auch für Studenten ist der Tarif besonders geeignet: Sie erhalten 30 (oder in alten Tarifen sogar 50) kostenlose SMS-Nachrichten pro Monat.
    Für Handynutzer mit Bekannten in vielen verschiedenen Netzen ist aufgrund der Tatsache, dass auch Gespräche in andere Handynetze durch die monatlichen Inklusivminuten abgegolten sind, meist der Tarif "Time & More" von Eplus am günstigsten.

    Wenn Sie allerdings auf einen Festnetzanschluss gänzlich verzichten wollen, empfehlen wir Ihnen die den O2 Genion Tarif mit dem Sie eine eigene Handy-Festnetznummer erhalten unter der Sie erreichbar sind, wenn Sie sich in Ihrer "Homezone" halten (und mindestens 500m rundherum) und auch zu Festnetzpreise selbst andere Handynutzer anrufen können.

    Drittens: Netzqualität!

    Das wahrscheinlich beste Netz (von der Netzabdeckung, also der Erreichbarkeit) hat zur Zeit wohl O2 (ehemals Viag Interkom). Denn O2 nutzt das sehr gute Netz von T-D1 mit. Man weiß jedoch nicht, wie lange dies noch der Fall sein wird. Daher empfehlen wir für optimale Ansprüche an die Netzabdeckung T-D1. Die beste Gesprächsqualität bietet Ihnen jedoch das Netz von Eplus, denn Eplus nutzt die GSM 1800 Technik. Nachteil dieser Technik ist jedoch eine schlechtere Erreichbarkeit in Gebäuden mit dicken Betonwänden. D2 vodafone hat derzeit vermutlich die wohl schlechteste Netzabdeckung und Gesprächsqualität. Sie müssen entscheiden, was Ihnen am Wichtigsten ist. Letztendlich kann man eigentlich in allen 4 Netzen gut telefonieren. Unterschiede machen sich allerdings auf dem "Land" und auf der Autobahn sowie im Zug bemerkbar.

  •  

Beliebte Beiträge