Kredit
Kredite berechnen Steuern Versicherungen Währungen Wirtschaft
Ticker:
Banken Voting TOP 3
An Umfrage teilnehmen

Bitte Wählen Sie:

Kreditantrag

Kreditratgeber

Kreditvergleich

Kredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa

Kredit-Tipps

Schufa-Infos

Schweizer Kredit

Ratenkredit

Kredit für Soldaten

Kreditlexikon

Prepaid Kreditkarten

Versicherungsvergleich

private Krankenversicherung


Anzeigen


Interessante Artikel

  Der Online Kreditmarkt

  Urlaubskredit

  Kreditumschuldung

  Kredit oder Leasing

  Der Baukredit

  Kreditfinanzierte Schönheits-OP

  Darlehen - Kleinkredit

  Eigenheimfinanzierung

Forward Darlehen

Kreditarten

Studentenkredite

Kreditberechnung

Schuldscheindarlehen

Existenzgründungsdarlehen

Avalkredite

Kredit von privat

Kreditbesicherung

Finanzierungsvergleich

Kreditkosten

Förderungsdarlehen

Betriebsmittelkredit

Geldleihe-Kreditleihe

Roll Over Kredite

Diskontkredite

kostenloses Girokonto


Lexikon

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z    

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche:

Doppelwährungsanleihe 

Den Begriff Doppelwährungsanleihe kennt man aus bestimmten Schuldverschreibungen. Hierbei wird der Schuldbetrag zunächst in einer bestimmten Währung ausgezahlt, die Rückzahlung wird jedoch vertragsgemäß in einer anderen Währung vorgenommen. Hinzu kommen auch noch die Zinszahlungen, die unter Umständen in einer dritten Währung ausgezahlt werden können.
Bei einer Doppelwährungsanleihe ist allerdings Vorsicht geboten: durch die ständig schwankenden Kurse an den internationalen Währungsmärkten kommt es häufig vor, dass Zins- oder Rückzahlungen aufgrund einer Währung mit einem zur Zeit besonders niedrigen Kurs wesentlich geringer ausfallen, als ursprünglich angenommen.
Das Risiko trägt dabei der Anleger. Zur Absicherung bietet es sich an, eine so genannte Währungsanpassungsklausel in der Schuldverschreibung festzulegen. Diese legt fest, dass die jeweilige Rückzahlung beziehungsweise Zinszahlungswährung so angepasst werden muss, dass sich keine Verluste durch Kursschwankungen ergeben.

Direktverweis auf den Begriff "Doppelwährungsanleihe" - einfach kopieren:

Ratgeber Finanzen

Frage von Redaktion am 15. Dezember 2010
Frage von Anonymen Teilnehmer am 09. Dezember 2010
Frage von Anonymen Teilnehmer am 25. November 2010
Frage von Anonymen Teilnehmer am 13. November 2010
Frage von Helga am 01. November 2010

Günstige Kredite und Kredit ohne Schufa im Vergleich, aber auch Versicherungen und Währungen sind unsere Themen auf FinanzenTest - Copyright © finanzentest.de